Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

amateurfunkforum.at

Willkommen bei Amateurfunk
Forum für Amateurfunk - Elektronik - Funktechnik
und Funkinteressierte
Amateurfunk Österreich

Zur Startseite amateurfunkforum.at                         Zum online Anzeigen-markt

Am 01.11. 2006 startete * amateurfunkforum.at * mit einer neuen Website-Plattform !!
Dieses Forum ist jetzt nur noch zum Nachlesen!
Zum Neuen * amateurfunkforum.at * geht es hier.

Forum ist geschlossen!!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 2.174 mal aufgerufen
 Antennen
OE2RXN Offline

***

Beiträge: 25

10.05.2006 21:28
Eigenbau QRP - Magnet - Antenne Antworten

An ALLE die Basteln koennen!

Meine Magnet Antenne für QRP-Betrieb. Marke Eigenbau.
Geht von 80m bis 10m. 160m geht auch, aber schlecht.
Einfach zu bauen.

Man braucht nur dazu eine Allufelge,
einen Rundfunkdrehko, eine Spule, Draht (besser versilberter Draht, Festkondensatoren, kleine Schalter, Kleinmaterial.

Kleine Bauanleitung mit Schaltbid unter:
http://www.qth.at/oe2rxn

73 + 55 OE2RXN Wilfried

OE1SBA Offline

*******

Beiträge: 71

10.05.2006 22:44
#2 RE: Eigenbau QRP - Magnet - Antenne Antworten

Magentantennen sind was Feines.
Man muss natürlich bedenken dass sie nie an einen Dipol rankommen.
Und bei der Konstruktion ist der Bauteil mit dem alles steht und fällt der Dreko.
Der muss nämlich wahnsinnig spannungsfest sein.
Ist bei QRP vieleicht nicht ganz so kritisch aber ich würde ihn trotzdem ausreichend dimensionieren.

OE2RXN Offline

***

Beiträge: 25

11.05.2006 19:56
#3 RE: Eigenbau QRP - Magnet - Antenne Antworten

Betreibe die Magnet-Antenne mit einem FT 817.
Überschläge am Drehko noch keine gehabt.
An der Drehko-Achse allerdings die Finger verbrannt.

73, OE2RXN Wilfried

 Sprung  
 

amateurfunkforum.at bekam am 01.11.2006 eine neue Website-Plattform, somit ist dieses Forum nicht mehr aktiv.

 

Forum Übersicht   

   Suche   

   Anmelden   

   Login Mitglieder   

   Beiträge   

   Hilfe 

 Zur Startseite amateurfunkforum.at        Zum unabhängigen Informationsportal funknachrichten.at

Dieses Forumportal ist geschlossen!! 


Am 01.11. 2006 startete * amateurfunkforum.at * mit einer neuen Website-Plattform !!
Dieses Forum ist jetzt nur noch zum Nachlesen!
Zum Neuen * amateurfunkforum.at * geht es hier.



 

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz